Mittwoch, 24.01.2007

Deutsch-Russisches Haus: Veranstaltungen im Februar

Deutsch-Russisches Haus Moskau, Malaja Pirogowskaja Str. 5, 119435 Moskau, Tel.: 246 90 90, http://www.drh-moskau.ru
01.02.2007, 16.00 Uhr
Buchvorstellung des Presidenten des FNKA W. F. Baumgärtner „Philisophie der Gemeinde“

Die Arbeit behandelt die Rolle, Bedeutung und Geschichte der russlanddeutschen Gemeinschaft.

01.02.2007, 19:00 Uhr
Abschlusskonzert des Tanz- und Gesangsseminars für BIZ-Multiplikatoren

Folkloreabend mit traditionalen deutschen Tänzen und Liedern. Die Gäste sind herzlich eingeladen, sich beim Tanzen zu beteiligen.

08.02.2007, 19:00 Uhr
Filmvorführung „Die Zürcher Verlobung"

Eine Komödie über die Liebe und das Filmemachen. Juliane (Liselotte Pulver) ist jung, Schriftstellerin, und hat sich gerade von ihrem Verlobten getrennt. Ihre misslichen Erfahrungen mit der Liebe schreibt sie in einer Geschichte nieder, deren Happy End sie in Zürich spielen lässt, und für die sich bald eine Filmfirma interessiert.

09.02.2007, 19:00 Uhr
Konzert mit Musik des Russlanddeutschen N. Metner

Solistin Svetlana Usatschova.

15.02.2007, 19:00 Uhr
Filmvorführung „Auf Wiedersehen, Franziska"

Liebe auf den ersten Blick zwischen der Professoren-Tochter Franziska und dem rasenden Reporter Michael. Wir schreiben das Jahr 1932. Die Liebe der beiden besteht aus Abschieden…

In Kooperation mit dem Goethe-Institut Moskau.

18.02.2007, 19.00 Uhr
Treffen mit russlanddeutschen Veteranen

Stets haben Russlanddeutsche ihre Heimat verteidigt. Während des Zweiten Weltkriegs wurden sie unter falschen Familiennamen an die Front geschickt. Heute dienen sie in der Russischen Armee als gleichberechtigte Bürger ihres Landes.

Organisation durch das FZDK.

22.02.2007, 19:00 Uhr
„Händel-Tag“ - Konzert in Erinnerung und den Geburtstag von Georg-Friedrich Händel

Der am 23. Februar 1685 in Halle geborene Komponist zählt zu den Größten seines Fachs. Das DRH und diverse Moskauer Musikensambles laden dazu ein, sich an Händels Musik zu erfreuen. Es werden Beispiele seiner Instrumental- und Vokalmusik vorgestellt.