Dienstag, 03.07.2007

Deutsch-Russisches Haus: Veranstaltungen im Juni/Juli

Deutsch-Russisches Haus Moskau, Malaja Pirogowskaja Str. 5, 119435 Moskau, Tel.: 246 90 90, http://www.drh-moskau.ru
04.-13.06.2007, 19.00 Uhr


Ausstellung „Unsere Ansichten“


Das Deutsch-Russische Haus Moskau lädt in Zusammenarbeit mit dem Projekt ARTTRUD zu der Ausstellung „Unsere Ansichten“ ein. Neun junge Leute aus Russland und der Ukraine präsentieren ihre Farb- und Schwarzweißfotos aus den Reisen durch Russland und Europa.


05.06.2007, 19.00 Uhr


„Die Sprache ihrer Herzen war Deutsch“, Literaturabend mit Inga Toman


Deutsche Dichter in Russland im XIX. und XX. Jahrhundert. Sie wurden geboren in Russland und haben auch hier ihr Leben verbracht. Sie haben perfekt Russisch gesprochen und dichteten doch auf Deutsch.


08.06.2007, 19.00 Uhr


Konzert des Frauenvokalensembles der Deutschen Schule in Moskau. Vernissage der Malerinnen des Internationalen Frauenklubs.


24.06.2007, 19.00 Uhr


Konzert zur Ehre des deutschen Komponisten Carl Reinecke. Das musikalische Programm wird von einem Lektor begleitet. Musikanten: Ensemble Alexandra Neronowa.


05.07.2007, 19.00 Uhr


Lesung mit Eva Ackermann und Anja Pabst aus dem Buch von Ellis Kaut „Kobold- und andere Geschichten“.


Liebe Freunde des Deutsch-Russischen Hauses! Wegen der sommerlichen Urlaubs- und Datschasaison, ist ab Mitte Juli unser Kulturprogramm zu Ende. Wir warten auf Sie im DRHM im September, wenn unsere Veranstaltungen wieder besucht werden können.