Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite

Anlaufstelle Nummer eins für allerlei große und kleine Probleme der Moskauer Deutschen: Die Botschaft der Bundesrepublik (Foto: Archiv)

Mosfilmowskaja 56 – Die deutsche Botschaft

Im Südwesten Moskaus befindet sich der Gebäudekomplex der deutschen Botschaft. Dort sind die meisten Abteilungen der diplomatischen Vertretung untergebracht. Hinter hohen Zäunen wohnt auch ein Teil der Diplomaten.

...mehr

Deutsch-Russisches Haus: Vielfalt unter einem Dach

Moskau. Das Deutsch-Russische Haus ist in Moskau eine der wichtigsten Anlaufstellen für Deutsche und Freunde der deutschen Kultur. Unter einem Dach befinden sich insgesamt sechs deutsch-russische Vereine und Organisationen.

...mehr

Die Kultur-Vermittler - Das Moskauer Goethe-Institut

Das Goethe-Institut hat unter Deutschland interessierten Russen längst einen Namen – nicht nur wegen der hervorragenden Deutsch-Kurse. Als „Kultur-Botschaft“ organisiert es Ausstellungen und andere Veranstaltungen.

...mehr

Evangelische Emmausgemeinde Moskau

Die Gottesdienste der Emmausgemeinde finden an den im Gemeindebrief angegebenen Sonn- und Feiertagen um 11.15 Uhr im Botschaftssaal statt (Mosfilmowskaja uliza 56). Gleichzeitig ist Kindergottesdienst.

...mehr

Unternehmens-Sprachrohr - Verband der Deutschen Wirtschaft

Der 1995 gegründete „Verband der Deutschen Wirtschaft” ist eine Interessenvertretung für deutsche Unternehmen. Erklärtes Ziel ist es, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland zu fördern.

...mehr

Kränzchen zum Kreis gewunden - Der Kulturkreis

Zum 1993 gegründeten Kulturkreis gehören inzwischen mehr als 70 Interessenten. Die rein private Interessengemeinschaft ist offen für jedermann, der in deutscher Sprache Moskau und seine Umgebung besser kennenlernen möchte.

...mehr

Studieren in Russland

Von Karsten Packeiser, Moskau. Sprachkurs in Sibirien oder Doktorarbeit in Moskau? Heute alles kein Problem mehr. Zu Sowjet-Zeiten war ein Studium in Russland für Westeuropäer nur an ganz wenigen Hochschulen möglich.

...mehr

Ein Jahr in einem Moskauer Studentenwohnheim

Von Marie Strohe (Moskau). Zwei Wächter mit Gummiknüppeln stehen am Eingang. Mein Gesicht kennen sie schon und sie fragen nicht mehr nach dem Wohnheimsausweis. Aber auch wer einfach selbstbewußt vorbeigeht, kommt rein.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite






Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177