Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Misha. (Foto:Markus Pletz)
Misha. (Foto:Markus Pletz)

Steinhauer, Michaela. Sängerin, Songwriterin, Lehrerin für Jazzgesang und Improvisation

  • „Ich bin in Moskau, weil mein Mann nach Moskau gegangen ist.“


  • „Ich schätze an Moskau den Trubel, die Möglichkeiten Kulturelles wahrnehmen zu können, sehr viele interessante und unterschiedliche Menschen aus aller Welt kennen zu lernen, eingelegte Pilze, geräucherten Fisch und Schaschlik.“

  • „Ich kann nicht leiden an Moskau - den Winter, den Schnee, elendige Dunkelheit, den Verkehr und den lieblosen Umgang miteinander.“

  • „Meine Lieblingsrussen sind meine russischen Freunde, vor allem Musiker, meine Haushaltshilfe Tanja, die fast wie meine Schwester geworden ist, und Dostojewski.“

  • Lebenslauf und Laufbahn:

    Geboren 1965 in Morsbach an der Sieg.

    Ich bin studierte Berufsschullehrerin, habe aber in Moskau am Gershwin College noch ein Jazzgesangsstudium abgeschlossen.

    Zur Zeit arbeite ich am Gershwin-College für Jazz und Pop als Lehrerin für Improvisation und Gesangstechnik.

    Außerdem habe ich gerade meine zweite CD: „Early train" herausgebracht, gebe Konzerte, schreibe an meiner dritten CD und unterrichte privat.

    In Moskau seit sieben Jahren.

  • Zukunftspläne:

    Meine dritte CD, an der ich im Moment schreibe! Die beiden ersten waren in englischer und diese wird in deutscher Sprache sein. Das ist ein Traum, den ich mir erfülle.

  • Familie in Moskau:

    Mein Mann und meine drei Kinder.

  • Russisches Lieblingsgericht:

    Schaschlik.

  • Russisches Lieblingsgetränk:

    Mors.

  • Freizeit und Hobby:

    Ich esse gerne. Außerdem lese ich sehr gerne, ich male immer mal wieder, ich lade sehr gerne Gäste ein und natürlich die Musik.

  • Motto:

    Alle Dinge werden denen, die Gott lieben, zum Besten dienen.

    (Aktualisiert am 07. September 2006)


  • Artikel versenden Druckversion





    nach oben
    Alle Berichte aus dieser Rubrik
    Alle Artikel vom Donnerstag, 07.09.2006
    Zurück zur Hauptseite







    Nicht jeder Deutsche, der in Moskau gearbeitet hat, wird automatisch Millionär (Foto: Archiv/.rufo)


    Mail an die Redaktion schreiben >>>



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>



    Moskau espresso
    Schnelle Stadtnachrichten

    29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
    11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
    03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
    15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
    11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
    14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
    08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
    02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
    16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
    11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
    21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
    23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
    14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

    Veranstaltungskalender Moskau >>>
    Schnell gefunden
    Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses.