Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Im Pub "16 Tons" (foto: 16tons.ru)
Im Pub "16 Tons" (foto: 16tons.ru)

Schestnazat Tonn: Englischer Pub

Der Club „16 Tonnen“ erhielt seinen Namen zu Ehren des amerikanischen Komponisten Merle Travis. Der Musiker hatte in den 40er Jahren ein Lied namens „16 tons“ geschrieben, das die schwere Arbeit der Bergleute beschreibt. Was dies in Bezug auf das Clubleben assoziieren soll, bleibt Geheimnis der Betreiber.

Jegliche Versuche, in dem Restaurant oder der Bar Hinweise auf Gewichtseinheiten, Bergmänner oder Grubenschätze zu finden, bleiben ergebnislos. Einzig die Suche nach Bargeld, um die Forderungen der Türsteher (Wochenende 300 Rubel - 9 Euro) und Barkeeper zu erfüllen, hat Minencharakter: Wer den Club besuchen und dort nicht auf dem Trockenen sitzen will, muss tief in die Tasche greifen.


russland-aktuell-rating:
Atmo: prima
Essen: sehr gut
Service: sehr gut
Preise: solide
Kreditkarten: ja
Das „16 ton“ ist in zwei Ebenen geteilt. Während das Restaurant im Parterre den Stil eines englischen Pubs imitiert, befindet sich auf der zweiten Etage ein Tanzclub. Der Pub bietet eine entspannte Atmosphäre. Bierkenner können hier selbstgebrautes Lager oder Ale genießen - ohne die Furcht vor der „last order“. Die Küche serviert europäische Köstlichkeiten und russische Gerichte für durchschnittlich 20 Euro. Regelmäßig finden Konzerte von meist einheimischen Rock`n`Roll- und Folk-Bands statt.


Club "16 Tonnen"
Club
In der zweiten Etage wird zum Tanz aufgespielt. Vor Mitternacht gibt es meist Konzerte, bei denen mit elektronischem bis alternativem Rock Augen und Ohren beglückt werden. Die Konzerte sind insofern interessant und sehenswert, da die Betreiber durchaus bemüht sind, zeitgenössische Avantgarde zu präsentieren. Aber auch Stars wie Marilyn Manson und die Guano Apes standen hier schon auf der Bühne.


Adresse:
Presnenskij Wal 6
Metro: Uliza 1905 Goda
Tel.: 253 53 00, 253 05 30
Die alltäglichen DJ- Performances bedienen alle elektronische Sparten, von funkigem Disco-House über TripHop oder Progressive bis hin zu Deep- und Minimal House. Mindestens einmal am Abend wird die Stimmung durch GoGo Tänzer angeheizt. Achtung Mädels: Hier gibt es lasziv tanzende Männerkörper!

Der „16 ton“ ist ein beliebter Club für Einheimische wie Touristen, die auch mal ein bisschen mehr ausgeben können und wollen. Schwingen und tanzen lässt sich hier allemal.

(cu 08/2003)

Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 09.01.2002
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses.