Montag, 18.08.2008

Woksal: Treffpunkt für die Jugend

Viel Licht und Freitags Live Musik gibt es im Café Woksal in Moskau (Foto: Vorhölter/.rufo)
Moskau. Wer schnell etwas essen möchte, muss nicht in eins der einschlägigen Fast-Food-Restaurants gehen. Es gibt Alternativen: Im Woksal gibt es Kaffee, Kuchen und auch reichhaltige Mahlzeiten im Selbstbedienungsbereich.
Die Koordinaten
Cafe Woksal
Suschtschowskaja uliza 21
Metro: Nowoslobodskaja, Mendelejewskaja
Tel.: 7 499 927 00 78
Das Café Woksal ist besonders bei Jugendlichen ein beliebter Treffpunkt. Die Räumlichkeiten sind im Stil einer alten Warthalle aus dem 19. Jahrhundert eingerichtet. An den großen Fenstern stehen antiquierte Sitzbänke. Dort können gleich sechs Gäste auf einmal Platz nehmen. In der Mitte des Restaurants stehen kleinere Tische. Gäste sitzen darum herum und trinken Kaffee oder Bier – je nach Geschmack.

Fleisch und Fisch


Wer etwas Essen möchte, für den steht eine Auswahl an Gerichten im Selbstbedienungsbereich zur Verfügung. Zum Beispiel gibt es verschiedene Sorten Salat ab 75 Rubel (rund 2,00 Euro) und Schaschlik-Grillspieße ab 130 Rubel (3,60 Euro).

Außerdem wird eine Auswahl verschiedener Sorten Fisch ab 150 Rubel (4,15 Euro) angeboten. Ein Bier kostet ebenfalls 150 Rubel (4,15 Euro) und eine Tasse Kaffe 70 Rubel (1,95 Euro).

(dv/.rufo/Moskau)