Montag, 28.03.2011

DOM: Tolle Konzerte

DOM
Ein wenig wirken die Räumlichkeiten des DOM wie ein Gemeindezentrum – aber spätestens wenn das Licht ausgeht und die Konzerte beginnen, spielt das keine Rolle mehr. Auf der Bühne des Kulturzentrums stehen regelmäßig interessante Bands und Künstler aus aller Herren-Länder.
Das Programm des DOM im Auge zu behalten lohnt sich. Ob Wim-Wenders-Filmabende, jugoslawische Folklore oder senegalesische Sänger – die Mischung ist bunt. Schade nur, dass die Veranstalter immer noch nicht begriffen haben, dass die Stühle beim Tanzen stören.


Adresse
Bolschoi Owtschinnikowski Pereulok 24, Eingang 4
nächste Metro: Nowokusnezkaja

Telefon: 953-72-36, 953-72-42
Mit knurrendem Magen sollten Sie besser nicht ins DOM gehen. Für den Fall, dass Sie zwischendurch der kleine Hunger packt, sind an der Bar Butterbrote oder Blinis erhältlich. Dort gibt es auch Wasser, Saft, eine kleine Wein- und eine etwas größere Bierauswahl.

(sp 03/03, aktualisiert am 25.12.2007)