Montag, 17.03.2003

Der große Moskauer Staatszirkus

Ein Zirkuszelt aus Beton bietet mehr als 3.000 Zuschauern Platz (Foto: bolshoicircus)
Clowns, Artisten, Joungleure und Bären-Zähmer - mehrere hundert Künstler arbeiten im Moskauer Staatszirkus. Viele von ihnen tragen den Titel „russischer Volkskünstler“ und sind auf Festivals rund um den Globus zu sehen.
Adresse
Prospekt Wernadskogo 7
Metro: Universität
Tel.: (495) 9 300 300, 939 45 47
Das Zirkukszelt aus Beton steht seit 1971 gegenüber der Universität. Der Architekt Belopolski entwarf das Faltdachgebäude extra für den Zirkus. Der Zuschauerraum bietet Platz für sage und schreibe 3.400 Menschen.
Täglich Vorstellungen um 15.00 und 19.00 Uhr