Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite

Malerische Kulisse für romantische Bootsfahrten: Der Ostankino-Teich (Foto: rud-vlad.narod.ru)

Bootsausflüge in Moskau: Paddeln vor dem Fernsehturm

Moskau. Die Temperaturen steigen und das Wasser lockt. Die wenigen Badestrände sind bevölkert. Weniger Gedränge gibt es bei den Boots-Ausleihstellen. Russland-Aktuell gibt ein paar Tipps für Bootsausflüge.

...mehr
Tula ist die Heimat der russischen Samoware.

Tula: Russlands Hauptstadt für Lebkuchen und Samoware

Tula. Jahrhundertelang war Tula eine der wichtigsten Festungsstädte vor Moskau. Doch die Kremlstadt ist nicht nur die Waffenschmiede Russlands, sondern auch bekannt für seine schönen Samoware und leckeren Lebkuchen.

...mehr
In solchen Schachteln wird die Pastila verkauft. (Foto: gorodmuz.ru)

Pastila in Kolomna: einen vergessenen Geschmack kosten

Kolomna. Kolomna gilt als Heimat der Pastila, der früher in Russland bekannten Süßigkeit aus Fruchtpüree, deren Rezepte aber kaum jemand mehr kennt. Im „Museum des verschwundenen Geschmacks“ wird versucht, die alte Tradition zu beleben.

...mehr
Das Geschichts- und Kunstmuseum von Jegorjewsk ist in diesem Haus untergebracht. (Foto: Museum Jegorowsk)

Kunstmuseum Jegorjewsk: Interaktiv in die Vergangenheit

Moskau. Eine Privatsammlung reichte aus, damit in Jegorjewsk ein Geschichts- und Kunstmuseum entstand. Heute zeigt es, wie im Zarenrussland Kaufleute lebten, wie man selbst Glas macht und was alte Spiegel verstecken können.

...mehr
Wird von Moskauern auch gern einmal als das russische Versailles bezeichnet: Archangelskoje (Foto: Archangelskoje)

Archangelskoje - Perle im Moskauer Umland

Lange war der Komplex für Besucher geschlossen. Nur durch ein Loch im Zaun kam man auf das Gelände: Das Gut Archangelskoje, einer der schönsten Adeligen-Paläste im Moskauer Umland, ist restauriert und wieder geöffnet.

...mehr

Das klassizistische Hauptgebäude wurde Ende des 18. Jahrhunderts errichtet (Foto: Ballin/.rufo)

Gorenki - Romantisches Landgut nahe der Metropole

Moskau. Nur ein paar Minuten vom Moskauer Autobahnring entfernt und doch weitab von der Hektik der Großstadt liegt das alte Herrengut Gorenki. Trotz sichtbarer Zeichen des Verfalls ist ein Spaziergang hier sehr romantisch.

...mehr
Das Wohnhaus des russischen Dichters Lew Tolstoj in Jasnaja Poljana (Foto: Krasovskiy)

Jasnaja Poljana - Lews Tolstojs Dichterstube

Zweihundert Kilometer südlich von Moskau und zwanzig Kilometer südlich von der russischen Lebkuchen-Hauptstadt Tula liegt Jasnaja Poljana, ein Gutshof, der dank seines Besitzers in die Weltgeschichte einging.

...mehr
Im Wohnhaus von Konstantin Ziolkowski ist heute eine Ausstellung zum Leben und Wirken des Raumfahrtpioniers untergebracht (Foto: Ziolkowski Museum)

Kaluga – Heimat von Raumfahrtpionier Ziolkowski

Kaluga liegt etwa 160 Kilometer südwestlich von Moskau. Ein Tagesausflug in die Stadt an der Oka empfiehlt sich besonders im Frühling oder Sommer, wenn alles grün ist. Im Winter lohnt sich ein Besuch im Ziolkowski-Museum.

...mehr
In diesem Haus verbrachte Pjotr Iljitsch Tschajkowski die letzten anderthalb Jahre seines schöpferischen Lebens (Foto: Klincity)

Klin – Stadt Tschaikowskis

Die altrussische Stadt Klin liegt etwa 90 Kilometer nordwestlich von Moskau. Schon am Bahnhof begrüßt eine Büste Pjotr Tschaikowskis die Reisenden. In der Stadt befindet sich das berühmteste russische Tschaikowski-Museum.

...mehr
Die Christi-Himmelfahrts-Kirche ist das Wahrzeichen des Parks Kolomenskoje (Foto: MGOMZ)

Kolomenskoje - die eingemeindete Zarenresidenz

Die Gebäude auf dem Gelände des Freilichtmuseums Kolomskoje sind Meisterwerke der russischen Architektur. Sie zählen zu den wichtigsten Denkmälern Russlands. Die Geschichte des Orts reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück.

...mehr

Von der Terrasse vor dem Palast beobachtete die adelige Gesellschaft nachgestellte Seeschlachten auf dem See in Kuskowo (Foto: EVA web)

Kuskowo - Klein-Versailles mit Porzellan-Museum

Das ehemalige Anwesen der Fürsten Scheremetjew liegt etwa 12 Kilometer östlich des Stadtzentrums, aber noch innerhalb des Autobahn-Rings. Die meisten Gebäude und Gartenanlagen stammen vom Ende des 18. Jahrhunderts.

...mehr
Elchkinder auf der "Elchinsel" in Moskau wundern sich über die Besucher (Foto: Packeiser/.rufo)

Lossinyj Ostrow - Zu Besuch bei den Großstadt-Elchen

Die „Insel der Elche", ist weltweit wohl der einzige Nationalpark innerhalb der Stadtgrenzen einer Millionenmetropole. Seit den 60er Jahren wird sie von der Moskauer Ringautobahn in zwei Teile zerschnitten.

...mehr
Die Kuppel der Christi-Auferstehungskirche (Foto: Gennadich)

Nowo-Jerussalim - Traum eines Patriarchen

Westlich von Moskau ließ der umstrittene russische Patriarch Nikon im 17. Jahrhundert das Heilige Land nachbauen - mit dem orthodoxen Männer-Kloster Nowo-Jerussalim (Neu-Jerusalem) im Zentrum.

...mehr
Manche Datscha in Peredelkino würde eine gute Filmkulisse abgeben (Foto: Kultura-Portal)

Peredelkino - berühmteste Datschensiedlung der Welt

Peredelkino ist dank Nobelpreisträger Boris Pasternak die wohl berühmteste Datschen-Siedlung der Welt. In Peredelkino, keine zehn Kilometer hinter dem Moskauer Autobahnring, schrieb Pasternak den „Doktor Schiwago" fertig.

...mehr
Unberührte Natur so weit das Auge reicht (Foto: Toyota)

Priokskij-Naturreservat –Auge in Auge mit dem Wisent

Nur fünfzig Quadratkilometer groß ist das Priokskij-Naturreservat im Süden des Moskauer Verwaltungsgebiets. In den Wäldern tummeln sich Elche und Biber. Die meisten Ausflügler zieht es aber zur Wisent-Aufzucht.

...mehr
Die Sommerresidenz des Dichters Blok wurde nach einem Brand wieder originalgetreu hergestellt (Foto: Schachmatovo Museum)

Schachmatowo – Sommerheimat von Alexander Blok

Rund 100 Kilometer nordwestlich von Moskau liegt Schachmatowo. Hier befindet sich die ehemalige Sommerresidenz des Dichters Alexander Blok. Er ist einer der berühmtesten Symbolisten in der russischen Poesie.

...mehr
Weithin sichtbar sind die Goldenen Kuppeln des Dreifaltigkeits-Sergios-Klosters. Der schlanke Glockenturm trug lange eine der größten und schwersten Glocken Russlands (Foto: N. Jahn)

Sergijew Possad - Russisch-Orthodoxer Vatikan

Zwiebeltürme, Zwiebeltürme, Zwiebeltürme: Das Dreifaltigkeits-Sergios-Kloster in Sergijew Possad ist eines der religiösen Zentren Russlands, ein wichtiger Wallfahrtsort und das Touristen-Ziel im Moskauer Umland.

...mehr
Das Projekt von Zarin Katharina der Grossen wurde erst 2008 zu Ende gebaut (Foto: Kuhlmann/.rufo)

Zarizyno - eine Zarinnen-Laune

Laune einer Zarin, so könnte man Zarizyno übersetzen. Eigentlich heißt Zarizyno „Zarenort“ und gehörte zunächst dem Vater des Satirikers und Dichters Kantemir. Doch dann hatte Katharina die Große so eine ihrer Launen ...

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite






Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177