Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Das klassizistische Hauptgebäude wurde Ende des 18. Jahrhunderts errichtet (Foto: Ballin/.rufo)
Das klassizistische Hauptgebäude wurde Ende des 18. Jahrhunderts errichtet (Foto: Ballin/.rufo)

Gorenki - Romantisches Landgut nahe der Metropole

Moskau. Nur ein paar Minuten vom Moskauer Autobahnring entfernt und doch weitab von der Hektik der Großstadt liegt das alte Herrengut Gorenki. Trotz sichtbarer Zeichen des Verfalls ist ein Spaziergang hier sehr romantisch.

Fährt man auf der Chaussee Enthusiastow aus Moskau heraus, so stößt man kurz darauf auf die Inddustriestadt Balaschicha. Rechts der Hauptstraße zeigt eine unscheinbare gelbe Steinmauer an, dass das Landgut erreicht ist.

Landsitz im Besitz von Fürsten und Grafen


Der Landsitz Gorenki gehörte zu verschiedenen Zeiten den Fürstenfamilien Dolgorukow und Jussupow. Später ging er in den Besitz der Tretjakows über. Das klassizistische Ensemble, das heute noch erhalten ist, stammt aus dem 18. und 19. Jahrhundert, als die Grafenfamilie Rasumowski (Alexej Rasumowski soll einst Liebhaber der Kaiserin Elisabeth Petrowna gewesen sein) das Gut verwaltete und ausbaute.

Ein Spaziergang an einem der Teiche entlang beruhigt die Nerven der stressgeplagten Moskauer (Foto: Ballin/.rufo)
Ein Spaziergang an einem der Teiche entlang beruhigt die Nerven der stressgeplagten Moskauer (Foto: Ballin/.rufo)
Neben dem klassizistischen Hauptgebäude des Architekten Adam Menelas ließ die Adelsfamilie vom deutschen Botaniker Friedrich Ernst Ludwig von Fischer eine Orangerie und einen botanischen Garten mit immerhin 9.000 verschiedenen Pflanzenarten einrichten.

Von der einstigen Pracht künden nur noch die kümmerlichen Reste. Im Haupthaus ist ein Sanatorium untergebracht. Über Jahre waren die Gebäude dem Verfall preisgegeben. Erst jetzt beginnt die zögerliche Restaurierung des gesamten Komplexes.

Verwilderter Park mit romantischem Flair


Auch der Garten ist weitgehend verwildert und teilweise leider auch stark vermüllt. Dennoch bietet der weitläufige Park mit mehreren durch einen Bach verbundenen Teichen wunderbare Möglichkeiten eines romantischen Herbstspaziergangs. Wer vom stressigen Alltag in Moskau genervt ist, kann hier besonders die Ruhe und Stille genießen.

Zudem entspringen in dem Park zwei Quellen, die die Anwohner wegen der guten Wasserqualität hoch schätzen. Bei gutem Wetter bildet sich stets eine kleine Schlange von Wasserkanister-Trägern vor einer dieser Quellen. Doch das Warten für einen Schluck des Quellwassers lohnt sich.



Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Samstag, 26.10.2002
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites