Mittwoch, 16.10.2002

Peredelkino - berühmteste Datschensiedlung der Welt

Manche Datscha in Peredelkino würde eine gute Filmkulisse abgeben (Foto: Kultura-Portal)
Peredelkino ist dank Nobelpreisträger Boris Pasternak die wohl berühmteste Datschen-Siedlung der Welt. In Peredelkino, keine zehn Kilometer hinter dem Moskauer Autobahnring, schrieb Pasternak den „Doktor Schiwago" fertig.
Die Koordinaten:
Peredelkino, ul. Pawlenko 3

Anfahrt: Elektritschka vom Kiewer Bahnhof bis „Peredelkino\" oder per PkW über Moschajskoje und Minskoje Chaussee.
Dort liegt der Schriftsteller auch auf dem kleinen Dorffriedhof begraben. Sein Grab ist so unscheinbar, dass man es kaum findet.

Die Datscha des von den Sowjets geschmähten Literaten ist heute ein Museum.
In jüngerer Zeit siedelten außer Literaten und Künstlern auch viele neureiche Geschäftsleute und Halbweltgrößen nach Peredelkino über.