Donnerstag, 24.10.2002

Historisches Museum –Streifzug durch die russische Geschichte

Historisches Museum (Foto: Djatschkow/.rufo)
Direkt am Roten Platz gelegen bietet das Historische Museum mit seinen über 250.000 Exponaten einen umfassenden Überblick über die bewegte Geschichte Russlands seit dem 10. Jahrhundert.
Die Koordinaten:
Roter Platz 1/2
Metro: Ploschad Rewoljuzii
Mo-Sa: 10 bis 18 Uhr
So: 11 bis 19 Uhr
Dienstag und 1. Montag im Monat geschlossen
Erwachsene 150, Kinder 40 Rubel
Das rote Backsteingebäude wurde 1871 erbaut, just an der Stelle, wo vorher die Moskauer Universität untergebracht war.

Des Zaren prunkvolle Kleider


Das Museum beherbergt unter anderem die Kleiderkammer Iwans des Schrecklichen, aber auch die Feldküche Napoleons.

Die Geschichte der Sowjetunion harrt allerdings noch ihrer Aufarbeitung. Ein weiterer Mangel: Die Ausstellungsstücke sind nur in kyrillischer Schrift ausgewiesen.(ba/.rufo/Moskau)