Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Showmaster Waldimir Turtschinski mit Partner in seiner Comedy-Show (Foto: TV)
Showmaster Waldimir Turtschinski mit Partner in seiner Comedy-Show (Foto: TV)
Mittwoch, 16.12.2009

Schwarze Serie: Promis sterben unerwartet in Moskau

Moskau. Eigentlich kann man sie gar nicht in einem Atemzug erwähnen, die Prominenten, die in den letzten Wochen überraschend in Moskau starben: den Radikalreformer Gaidar, den Muskelmann Turtschinski und die Radiomacher Trachtenberg und Warin.

Bei Russland-Aktuell
• Der Tod des Paten - ein Lehrstück aus der Unterwelt (12.10.2009)
• Mafiakrieg in Moskau? Ex-Spion u. Topmanager erschossen (03.11.2009)
• Milizaufgebot u. Prominenz bei Beerdigung des Mafia-Paten (13.10.2009)
Aber diese Serie von unerwarteten Todesfällen verdüstert doch die Stimmung vieler Gespräche in den Klubs und Cafes von Moskau. Und so verschieden sie auch waren, irgendwie sind sie alle ihrem Beruf zum Opfer gefallen - und den menschenfresserischen Gesetzen des Dschungels, die in der moskauer Elite herrschen.

Ganz anders allerdings, als der unlängst erschossene Mafiapate Japontschik/Iwankow oder der zwielichtige Geschäftsmann Schabtai von Kalmanowitsch.

Jegor Gaidar starb am Morgen des 16.Dezembers an einem losgerissenen Blutgerinsel. Er hatte eigentlich eine recht ruhige Karriere als Wirtschaftswissenschaftler (und Journalist) absolviert, bis er 1992 von Boris Jelzin als Vizepremier in die Regierung geholt wurde, um mit einer Schocktherapie Marktwirtschaft in Russland einzuführen - was er selbst kurz zuvor noch für unmöglich erklärt hatte.

Bei Russland-Aktuell
• Noch ein Vergiftungsfall: Jegor Gaidar in Irland (29.11.2006)
• Gaidar aus dem Krankenhaus, Lugowoj wieder drin (05.12.2006)
• Russlands Liberale: Spaltung vor Vereinigungsparteitag (12.11.2008)
Er schaffte es aber. Die Wirtschaft kam wieder in Schwung. Die einen wurden steinreich, die anderen bettelarm. Und der zunehmend pausbäckige Gaidar selbst geriet seitdem in ganz Russland zu einer Symbol- und Hassfigur für die Reformopfer, für die bei der Privatisierung Betrogenen und Verarmten.

Jegor Gaidar war politisch schon längst nicht mehr aktiv, als er 2006 bei einer Vortragsreise nach Irland von Unbekannten schwer vergiftet wurde. In den vergangenen Jahren war seine Hauptsorge, seine Tochter Maria in der liberalen Demokratischen Partei durchzuboxen, selbst auf Kosten alter Freundschaften.
Gemeinsam mit Gaidar hatte der Radio-Moderator Roman Trachtenberg mit seinen nur 41 Jahren vielleicht den Leibesumfang, ansonsten aber war er das gerade Gegenteil: ein landesweiter, angehimmelter Publikumsliebling und ein ebenso eloquenter wie prinzipienloser Wortjongleur, der sich für seinen unmässig harten und widersprüchlichen Stressjob ebenso unmässig mit Alkohol und anderem stimulierte.

Als während einer Sendung sein Herz anfing zu versagen, hatte er vorher schon eine Flasche Wiskey und einige Medikamente konsumiert.

An Herzversagen starb mit nur 45 Jahren auch der schwergewichtige Medienmacher Alexander Warin, Chef der Medienholding Profmedia, der in seinem Job denselben mörderischen Widersprüchen ausgesetzt war, wie viele Medienmacher - und sie genauso versuchte zu ertränken.

Alles für die Show! Siegen oder sterben ...


Der TV-Showmaster Wladimir Turtschinki war dagegen mit seinen 46 ein kraftstrotzendes Muskelpaket, als ihn heute am Mittwochmorgen der Herzinfark einholte. Bis zu seinem 40igsten hatte er überhaupt nicht getrunken und geraucht.

Aber in letzter Zeit hätte er fast seine Show verloren und versuchte wohl darum, seine Form noch mit einer Blutverjüngungskur wieder aufzumöbeln.

Alles für die Show ... das ist wohl die Promi- und Elitekrankheit auch in Russland.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Nikola 18.12.2009 - 21:48

Show must go on!

Macht-, Geld- und Öffentlichkeitsgier sind für solche Leute irgendwann das nonplusultra. Wenn ich sehe, wie das durch Werbung gefördert wird, dann wundert es nicht. Es tut mir leid um diese eigentlich talentierten Menschen, die sich völlig vergessen und aufopfern für irgendwelche \"Werte\", die in Wirklichkeit doch keine sind.


sestra 17.12.2009 - 19:34

Menschenfresserische Gesetze

Überall, wo Macht und Gier nach immer mehr Ruhm und Geld Einzug hält, sind solche Erscheinungen nichts, worüber man sich wundern darf. Ob in Russland, Deutschland oder anderswo. Wenn die eigene Gesundheit für all´ die Oberflächlichkeiten in dieser "Glitzerwelt" geopfert wird, darf man sich nicht wundern.
Seinen Beruf kann man sich schließlich aussuchen und wer ein solches Leben liebt, bitte.....


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 16.12.2009
Zurück zur Hauptseite







Elefantentreffen auf den Sperlingsbergen. (Foto: Mrozek/.rufo)


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites