Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Das Kosmonautenmuseum am Fuß des Denkmals für die Eroberer des Weltraums ist für Kinder und Technikfreaks interessant (Foto: Ballin/.rufo)
Das Kosmonautenmuseum am Fuß des Denkmals für die Eroberer des Weltraums ist für Kinder und Technikfreaks interessant (Foto: Ballin/.rufo)
Freitag, 06.01.2012

Wochenendtipp: Kostenlos ins Moskauer Museum

Moskau. Wer es bisher während der Feiertage noch nicht ins Museum geschafft hat, sollte sich am Wochenende dazu aufmachen. Rund 60 Moskauer Museen bieten freien Eintritt.

Die Aktion gilt während der gesamten Neujahrsferien, d.h. bis einschließlich 9. Januar. Es nehmen alle Museen, daran teil, die der Kulturabteilung innerhalb der Moskauer Stadtregierung unterstehen.

Puschkin Museum und Tretjakow-Galerie verlangen Eintritt


Bei Russland-Aktuell
• Petersburger Eremitage eröffnet Filiale in Kaliningrad (13.12.2011)
• Oligarch Potanin: Riesenspende für Kennedy-Kunstzentrum (02.12.2011)
• Moskau will Ausländerpreise für Museen abschaffen (18.11.2011)
• G-Punkt mitten in Moskau: Erotik-Museum provoziert (18.08.2011)
• Moskauer Jugendliche nehmen Galerien im Sturm (17.05.2011)
Der Besuch der berühmten Tretjakow-Galerie oder des bekannten Puschkin-Museums, die beide dem russischen Kulturministerium unterstehen, ist leider nicht kostenlos. Trotzdem haben sich schon in den vergangenen Tagen auch vor diesen Museen lange Schlangen gebildet.

Im Kreml finden unterdessen in den Neujahrsferien (ebenfalls kostenpflichtige) Weihnachtsveranstaltungen für Kinder (Jolka genannt) statt. Einen Besuch in den staatlichen Kremlmuseen sollten Gäste daher - wenn möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verlegen.

Keinen Eintritt hingegen verlangen die ebenfalls bekannten Bildergalerien von Alexander Schilow oder Ilja Glasunow im Zentrum. Frei sind auch die Museen in den Parkanlagen Zarizyno, Kolomenskoje oder Kuskowo.

Früh aufstehen lohnt sich


Für Kinder besonders interessant dürfte ein Besuch im Kosmonauten-Museum an der Metrostation WDNCh oder eine Stippvisite im Darwin-Museum im Süden Moskaus (Metrostation Akademitscheskaja) sein. Eine vollständige Liste der teilnehmenden Museen ist unter http://mos.ru/press-center/news/index.php?id_4=20872 zu finden.

In jedem Fall ist frühes Aufstehen angeraten. Bis elf Uhr morgens sind die Schlangen vor den Museen noch relativ kurz. Im Laufe des Tages erwachen dann viele kulturhungrige Moskauer. Das lange Anstehen in der Kälte kann den Appetit auf Moskaus Museen verderben.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 06.01.2012
Zurück zur Hauptseite







Elefantentreffen auf den Sperlingsbergen. (Foto: Mrozek/.rufo)


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites