Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 02.01.2013 21:28   Holger Eekhof

    Von Pawel zu Pawlow ist es nicht weit ....

    @ Allgemeinheit, insbesondere die sich ineinander verbeißende :)

    Warum freuen Sie sich nicht einfach gemeinsam darüber, das es voran geht?

    Stattdessen liefern sie quasi eine Stilblüte nach der anderen ab...

    Richtig ist einfach, das hier ein paar Leute auf einen Pawlowschen Reflex gesetzt haben, um einen politischen Paradigmenwechsel einzuleiten, und vor allem: um diesen demokratisch zu legitimieren.

    Dieser ganze Vorgang bedeutet ganz klar:

    Russland betrachtet die bisherige Kernaufgabe, Bestandssicherung des Staates durch Konzentration auf eine im Grundsatz funktionierende Ökonomie, nicht mehr als primäres Ziel.
    Kernaufgabe der Zukunft ist die gesellschaftliche Entwicklung, die Rückbesinnung auf moralische und ethische Werte - eben auf die russische Identität.

    Und diese unterscheidet sich in der Tat von manch anderen - manche Nationen besitzen sogar gar keine, sondern beschränken sich auf eine Hymne, eine Fahne und einen Traum vom individuellen Glück.

    Aber ich schweife schon wieder ab.

    Ich jedenfalls freue mich über diesen Paradigmenwechsel, und vor allem über die Grandezza, mit der er eingeleitet worden ist.

    Schöner geht es doch eigentlich gar nicht:

    1. Abgrenzung vom existierenden globalem Mainstreeam
    2. Start von ganz unten - bei den bisher abgehängten
    3. Demokratisch legitimiert - auch wenn die Mehrheit sich wahrscheinlich gar nicht bewußt war, zu was sie ja gesagt hat :)

    Ehrlich gesagt, ich kann es noch gar nicht glauben, so schön finde ich dies.

    Und nehme mir die Freiheit heraus noch einmal auf meinen Kommentar zur Magnitzki Liste zu verweisen, dessen entscheidenden Punkt ich hiermit noch einmal zu Protokoll gebe:

    >Leut´s, nehmt es mir nicht übel: aber die Magnitski - Liste ist nichts anderes als ein Geschenk der Götter für das Putinsche Projekt - Russia 2020.
    Und ich gehe jede Wette ein, das auch die nun folgende verbale Eskalation gewollt ist - sie ist einfach nur nützlich, nicht mehr, nicht weniger.< Zitat Ende

    Aber warum melde ich mich überhaupt noch einmal:

    Herr Ivanfi, ich verwahre mich ausdrücklich dagegen, das sie in Ihrer Leidenschaft Russland kleinreden. Zu behaupten, daß Russland den USA militärisch unterlegen sei, grenzt tatsächlich an Ihre ureigene - vermutlich ironisch gemeinte - intellektuelle Selbsteinschätzung. :))
    Auch hat Herr Stoll oder das allseits geliebte Intrument hier jedes Recht der Welt, seine Kommentare abzulassen, zumal Sie, nehmen Sie es mir bitte nicht übel, jeder auf seine Weise für das gleiche plädieren!!! :)

    Und für´s Tandem: Ja, herzlichen Glückwunsch... ich stehe zwar nicht bei den Stilblüten auf Ihrer Seite, aber ganz eindeutig dafür, das Sie das sagen, was Sie denken.

    Und für alle: Danke das Ihr die Diskussion so anheizt, denn dies, nur dies und genau dies ermöglicht erst diesen Paradigmenwechsel - denn eines sollte man nicht aus den Augen verlieren, die Gegner dieses Paradigmenwechseln sind mächtig, sehr mächtig, und vor allem verfügen sie über unvorstellbar viel Geld.

    Wenn Sie es mit Ihrer Kampagne gegen Schwarzgeld hier tausende Jobs - zugegebermaßen schmutzige - über den Jordan zu schicken, schweizerische Banken in die Knie zu zwingen, was glauben sie, werden diese Jungs alles in die Wege leiten, um Putin 2.13 zu verhindern?


    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 20:19   ivanfi

    Kleben Sie das…… auf Ihre Windschutzscheibe oder wenn Sie kein Auto haben auf Ihren Rücken und geben Sie Ruhe Cello. Niemand hört mehr einem MONOTOMEN Geist zu……und lassen Sie es mit dem Wodka…

    „Und somit bleibts dabei, dass 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) NACHWEISBAR DURCH MISSBRAUCH RUSSISCHER ELTERN WAISENKINDER IN RUSSLAND ihr Leben verloren.“

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 19:58   laufer

    Gut Ding will Weile haben- Hochgeschwindigkeitszug

    Russland arbeitet wie ein Hochgeschwindigkeitszug an der Verbesserung der Heimsituation.Wie hat Herr Astachow gesagt: Jetzt wird durchgestartet und in absehbarer Zeit sind Auslandsadoptionen überflüssig.
    Ich bin immer noch guter Hoffnung, dass ich meinen Wagen im Hof parken kann.

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 19:51   Cello

    Irren ist menschlich

    @ivanfi

    - Wie ich Sie kenne Cello, eine PUTIN-Verunglimpfung fänden Sie ja ganz passabel. ODER???????? -

    Ich haette Sie mit denselben Worten, wie ich es zuvor gemacht habe darauf hingewiesen!

    Merke:

    Respekt lernt man schon als Kleinkind und in der Kinderstube und um diese zu durchfahren, bedarf es keiner Hoechstgeschwindigkeit eines " Sapsan's ", denn gut Ding will Weile haben!

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 19:47   laufer

    Gutes Statement Laufer ........................

    Ich lasse mein Auto generell aus Bequemlichkeit im Hof stehen- heute nacht kommt es in die Garage- sicher ist sicher.

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 19:40   Cello

    Er und Sie koennen gar nicht anders.....

    @ laufer

    Gutes Statement von Ihnen, oder Selbsteinsicht ist der beste Weg zur realen Erkenntnis!

    - Behalten Sie Ihre Linie bei -

    Denn wuerden Sie nicht bei obengenannter Aussage bleiben und beispielsweise nur ein Hauch Contra das kremlische Regime, sowie von Ihrer IGNORANZ und PIETAETLOSIGKEIT gegenueber den 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) NACHWEISBAR DURCH MISSBRAUCH RUSSISCHER ELTERN IN RUSSLAND VERSTORBENEN WAISENKINDER eingestehen, wuerde das ganz offensichtlich den Prinzipien Ihrer EHRFURCHTSLOSEN Linientreue wiedersprechen.

    Ehre steht fuer Sie allem Anschein nach ueber dem TOD VON 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) NACHWEISBAR DURCH MISSBRAUCH RUSSISCHER ELTERN IN RUSSLAND VERSTORBENEN WAISENKINDER und dies zitiert

    ----------ein Adoptivvater --------------

    mit nachfolgenden Worten

    - Ehre ist etwas, das sich kein König oder Kaiser kaufen kann; Ehre gibt sich jeder Mensch selbst- sofern er dazu im Stande ist. -

    PFUI TEUFEL!



    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 19:34   laufer

    Adoptionsverbot USA

    Meine Herren Cello und Ivanfi,

    Sie sind doch beide clever genug, um sich so was wie das, was eben verbal ausgetauscht wird, sich antun zu müssen.

    Damit es ruhiger wird:

    Es gibt eine neue Schlagzeile:
    Kein Bier mehr am Kiosk ab 23 Uhr.
    Falls ich nochmals adoptiere, muss ich dafür sorgen, dass die Mini-Bar stets gut aufgefüllt ist.Gehen wir als Männer in dieser Aussage einig?

    Kommen Sie beide runter!!!!

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 19:17   Cello

    Sich langsam in die Ecke gedraengte...

    @ ivanfi

    ...und in seiner Strategie und Taktik entlarvte, sowie den durch die HO-Einschraenkungen hindernde Verfasser, welche sich mit Ihrem ignoranten und pietaetslosen Emotionslatein dem Kommunikationsende naehern, ohne sich nicht auf das Glatteis zu begehen, oder sich selbst in die Hoelle des / der Loewen zu stuerzen, beahendigen sich einer naiven Textverfassung, welche einem seltsamerweise und ungefragt zu einem neuen Idol und Nebenjob (Statement@ivanfi - Kanzlerin-Anbeter, Kanzlerin-Amme, Kanzlerin-Leibwächter -)verhilft! Das Wort " Selbstentscheidung " ist bei solchen Verfassern wohl inexistent.

    Und somit bleibts dabei, dass 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) NACHWEISBAR DURCH MISSBRAUCH RUSSISCHER ELTERN WAISENKINDER IN RUSSLAND ihr Leben verloren.

    Doch durch IGNORANZ werden die verstorbenen Waisenkinder hueben wie drueben kein zweites irdisches Leben erlangen!


    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 18:42   ivanfi

    Eine Putin-Verunglimpfung gefälligst?....

    Wie ich Sie kenne Cello, eine PUTIN-Verunglimpfung fänden Sie ja ganz passabel. ODER????????

    Das hätte sogar Ihr Herz erwärmt und schnell Ihre Freude mit Stoll geteilt…..

    Wenn ich geschrieben hätte, wie gut ich die schweinischen, verschandelnden, gegen Putin zum Mord aufrufende Karikaturen finde, hätten Sie sogar gejubelt!

    Wenn ich geschrieben hätte, wie „gut und cool“ es ist, wie Pussy Riot das PUTIN-GEBET gelesen haben….um eine „ERLÖSUNG“ (lebend oder tot?) gebeten haben…..
    das hätte Sie mit Sicherheit nicht gestört…. Sie kleiner falscher Fünfziger….


    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 18:29   laufer

    Adoptionsverbot USA

    Hallo Herr Ivanfi,

    Sie sehen anhand der letzten Statements, wo das hinführt.

    Der Drops mit Adoptionen in die USA ist gelutscht!!!!!!!!

    Sagen Sie bitte nicht Doswidanja- angebrachter ist by by- have a good fly home to sweet Alabama :):):)

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 18:28   ivanfi

    VORSICHT Regelverstoss!

    Der Regelverstoß, den ich Angela Xerkel vorwerfe (in meinem Schreiben)
    ist 1 Milliardemal größer,
    als der Regelverstoß, was Sie Cello-Oberlehrer, Kanzlerin-Anbeter, Kanzlerin-Amme, unbestellter und ungefragter Kanzlerin-Leibwächter mir vorwerfen.


    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 18:20   ivanfi

    Cello,…………..

    …..ich habe keine Lust mit Ihnen, unermüdlichen Korinthenkacker eine Vergleichsliste darüber zu führen,
    ob es in Deutschland Russland, in den USA, in Großbritannien, in Burkina Faso,
    in Brasilien, Mexiko, Moldawien, Südafrika oder in Französisch Guayana
    ANTEILMÄßIG die meisten ASOZIALEN leben.

    Im Weltall-MUSTERLAND Deutschland selbst gibt es jährlich DUTZENDE HAARSTRÄUBERNDE Fälle (die man schon gar nicht wahr haben will….) über brutalsten Umgang mit Kindern und Kindertötungen durch verhungern lassen!

    Dies überlasse ich ganz und ganz großzügig Ihrem Lewada-Institut.
    Vielleicht bestellen und bezahlen die Trittins dies aus Deutschland.

    Das wäre doch ein schöner Auftrag.
    Damit könnten die Lewadas bereits im Januar den angepeilten Jahresgehalt verdient haben………!


    Russland-News | Mutter vergaß zu heizen: Kleinkinder mit Erfrierungen
    02.01.2013 18:09   Cello

    VORSICHT Regelverstoss!

    @ ivanfi

    - wie die DEUTSCHE Bundeskanzlerin Frau Ferkel in der BRD -

    Auch wen Sie Angela Merkel nicht in Ihr Nachtgebet einschliessen, berechtigt Sie das nicht, Sie mit einem schweinischen Namen zu titulieren.



    Verstoesst ganz offensichtlich gegen die HO unter Punkt 4 " obszöne oder menschenverachtende Ausdrucksweise "



    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 18:00   Cello

    Wie war das doch noch?

    @ ivanfi

    - das Russische Volk wissen es selbst,
    was sie für DEFIZITE haben -

    Dieser Artikel beweist doch eher das Gegenteil, was natuerlich nicht zu verallgemeinern ist!

    Russland-News | Mutter vergaß zu heizen: Kleinkinder mit Erfrierungen
    02.01.2013 17:54   Cello

    Ignoranz und fehlende Pietaet

    @ ivanfi

    Meinerseits interessiert mich auch Ihre kremlische " GELIEBTENPHILOSOPHE " einen Dreck, zumal meine Statements wie Sie faelschlicherweise annehmen nicht von Deutschland kommen. Und somit bleibts dabei, dass 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) NACHWEISBAR DURCH MISSBRAUCH RUSSISCHER ELTERN WAISENKINDER IN RUSSLAND ihr Leben verloren.

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 17:42   laufer

    Adoptionsverbot USA

    Hallo Herr Ivanfi,

    sagen Sie einfach: Doswidanja Cello- in Russland ist jetzt Schluss mit den Mätzchen.Auf nach China........
    Es war schön, Sie auf diesem Weg kennengelernt zu haben. Behalten Sie Ihre Linie bei: Ehre ist etwas, das sich kein König oder Kaiser kaufen kann; Ehre gibt sich jeder Mensch selbst- sofern er dazu im Stande ist.So, ich gehe jetzt zu meiner bezaubernden Tochter aus der Mitte Russlands Monopoly spielen.

    Alles Gute

    ..... Laufer

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 17:31   ivanfi

    Cello schreibt:.....

    „Wurde Ihrerseits auf die 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) nachweisbar durch Missbrauch russischer Eltern verstorbenen Waisenkinder in RU EINGEGANGEN?

    Erklaeren Sie uns bitte worin Sie den Unterschied zwischen den in USA verstorbenen Kindern versus den in RU verstorbenen Kindern sehen. Ich habe mehrmals geschrieben, dass ein jedes durch Missbrauch, oder Verletzung der Sorgfaltsplicht und Verantwortungslosigkeit verstorbene Waisenkind EINES zuviel ist und dies laenderunabhaengig!“
    -----------
    Nun hören Sie mir gut zu CELLO!
    -----------
    Mich interessiert K E I N E N FATZ Kritik aus Deutschland an Russland.
    PUNKT!
    -----------
    Die Russen, die russische Regierung, das Russische Volk wissen es selbst,
    was sie für DEFIZITE haben und sie wissen es selbst,
    wie sie diese DEFIZITE in IHEREN EIGENEM LAND lösen können.

    Weder Ratschläge, noch Schelten, noch KLUGSCHEIßEREIEN brauchen sie
    von Ländern wie die BRD, die selbst GENUG DRECK AM STECKEN HABEN!

    Mich interessiert der POLITISCHE Schwachsinn aus Deutschland gegen Russland solange nicht,
    solange nicht,
    solange nicht,
    solange nicht,
    solange nicht,
    wie die DEUTSCHE Bundeskanzlerin Frau Ferkel in der BRD,
    im EIGENEN Land Dinge zulässt,
    dass einem die Haare sträuben!

    UND die sog. BRD-OPPOSITION (SPD/GRÜNE, systemkonformer Schandhaufen) diese Dinge EBENFALLS DULDET!
    ----------

    EINE LESEEMPFEHLUNG von mir:
    Inside Steuerfahndung: Ein Steuerfahnder verrät erstmals die Methoden und Geheimnisse der Behörde
    ----------
    Ermitteln verboten!: Warum die Polizei den Kampf gegen die Kriminalität aufgegeben hat
    ----------
    AusgeKocht: Hinter den Kulissen hessischer Machtpolitik
    -----------
    Anklage unerwünscht!: Korruption und ----Willkür in der deutschen Justiz
    Mafialand Deutschland
    --------

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 17:26   laufer

    Adoptionsverbot USA

    Hallo Herr Ivanfi,

    wie Sie hier exemplarisch sehen, ist Cello genauso wie die USA.

    Ich habe Cello mehrmals erklärt, dass bei Cello die Regel II in Kraft ist.Nur nutzt das nichts, da Cello nicht begreift, was man sagt.

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 17:16   Cello

    Absolut NAIVER Beitrag betreffend......

    @laufer

    - Es wurde auch mit keiner Silbe auf die Zahl zwanzig tote Kinder, die von mir genannt wurde, eingegangen. -

    Wurde Ihrerseits auf die 1500 (EINTAUSENDFUENFHUNDERT) nachweisbar durch Missbrauch russischer Eltern verstorbenen Waisenkinder in RU EINGEGANGEN?

    Erklaeren Sie uns bitte worin Sie den Unterschied zwischen den in USA verstorbenen Kindern versus den in RU verstorbenen Kindern sehen. Ich habe mehrmals geschrieben, dass ein jedes durch Missbrauch, oder Verletzung der Sorgfaltsplicht und Verantwortungslosigkeit verstorbene Waisenkind EINES zuviel ist und dies laenderunabhaengig!

    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz
    02.01.2013 16:53   laufer

    AW Herr Ivanfi- Laufer was sagen Sie zu der Diskussion

    Hallo Herr Ivanfi,

    das Thema ist wirklich gelutscht, wie Sie schreiben.Russland hat sich genauso wie Sie in dieser Pseudo-Diskussion- mit allen guten Worten und Argumenten bemüht, um die Adoptionen in die USA in ein ordentliches und menschenverträgliches Fahrwasser zu bringen.Leider ohne nennenswertes Ergebnis- das war in dem jahrelangen Gehake mit den USA genauso wie hier in der Diskussionsrunde.Wenn dann aber nur rumgeiert wird, hat Russland so wie ich heute morgen entschieden und gesagt: Ach USA-Ende und aus.
    Die Adoptionen in die USA sind zum Wohl der Kinder Russlands per Gesetz gestoppt.Basta.
    Machen Sie es doch auch so und schonen Sie Ihre Nerven.
    Interessant war für mich, wie die gräßlichen Eckpunkte, die zu dem Verbot der Adoptionen in die USA geführt haben, von der Teilnehmerrunde übergangen wurden.
    In den USA müssen z.B. Ado-Bewerber 80 Stunden lang eine Schulung ableisten mit Themen: Da kommt ein Kind, wie gehe ich mit dem Kind um usw.
    In Deutschland wird da ein round-tabel-Gespräch vorgegeben, dass dann in kurzer Zeit abgearbeitet ist und gut ist. Warum gut: Ich denke, dass sich Russland bewusst ist, dass sich unter den Bewerbern keine Dirty-Harrys oder Rambos befinden.
    Man kann keinem Rambo in 80 Stunden beibringen, alles und jeden zu metzeln.Da genügt ein Leben nicht.
    Es wurde auch mit keiner Silbe auf die Zahl zwanzig tote Kinder, die von mir genannt wurde, eingegangen. Ich kann Ihnen auch sagen warum:
    Es sind noch mehr wie das Doppelte von 2o an gestorbenen Kindern in den USA. Das Internet ist voll davon.

    Russland hat es so gemacht, wie Sie das Thema angegangen sind ( gelutscht ): Die künftigen Adoptionen in die USA sind gelutscht- ganz einfach.Die ansässigen Adoptionsvertreter räumen denke ich, in diesem Moment in Serie ihre Büros ein und verlassen Russland- da kein Business mehr vorhanden.Ich gehe davon aus, dass keiner analog dem 7-jährigen Jungen ein Schild um den Hals hängen hat- zurück an den Absender. Tja, das Land Russland ist halt in vielen Bereichen zu gnädig.


    Russland-News | Putin verteidigt umstrittenes Adoptionsgesetz

    < Zuruück    Weitere >
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites