Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 15.12.2012 10:15   ivanfi

    An Cello. Teil 1

    Cello, Sie haben Schwierigkeiten, damit, ausserhalb Ihrer EU-NATO-BRD-USA-SYSTEMKONFORMITÄT (Scheuklappe) mit anderen Meinungen, mit Meinungen, die diese VÖLLIG VERLOGENEN West-Medien und West-politiker anprangen, umzugehen.

    Eiern Sie nicht rum, damit haben Sie den Schwarzen Peter, Cello!
    --------

    Ich wiederhole mich Ihretwegen gerne:

    Putin: Glücksfall der neueren Geschichte seit 2000. Für Russland, für die Dritte Welt, für ALLE Menschen im Westen, die die NATO/USA-Kriegstreiberei, völkerrechtswidrige Kriege SATT HABEN und verdammen!
    Die vom Westen bezahlten Protestler sind 5. Kolonne der NATO, der verschlagenen Hyänen und Lügnern von West-Politikern.
    NATO = Täuschen, Lügen, Stehlen, Morden!

    !ch widerhole:
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    --------

    Vielleicht müssen Sie sich etwas mehr informieren.
    Wenn es stimmt, hat Syrien von Russland, gegen den sehr wirklichen, DROHENDEN NATO-Angriff SS26 Raketen bekommen.

    Oder sind Sie so naiv, dass Sie noch immer glauben, dass die NATO die Patriots gegen GRANATENEINSCHLÄGE (getürkte Provokationen der West-Terroristen) im Grenzgebiet aufstellen???????????????????????????????????????

    Syrien ist im Prinzip WEHRLOS gegen die West-Aggression.

    Jeder, der bis 3 zählen kann, weiss:

    Eine international garantierte Sicherheit eines jeden souveränen Staates der Welt (UN-Charta) ist schon lange (seit 1999) nicht die Tinte Wert!

    Es gibt den Beschluss UN-2042 v. 14.4.2012 und Genfer Konferenz 30.6.2012.

    WARUM treten diese, auch vom Westen selbst beschlossenen Beschlüsse die USA, GB, F, Golfmonarchen mit den Füßen,
    indem sie NICHTS unterlassen, ALLES ZU KONTERKARIEREN, um nach dem Prinzip des Annan-Planes eine FRIEDLICHE Lösung anzustreben?

    Die Antwort ist: Weil diesen LÜGNERN des Westens weder finanziell, militärisch, noch technologisch, wirtschaftlich, noch in der Frage deren MEDIALEN Welt-HEGEMONIE jemand das Wasser reichen kann.
    ------------


    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    15.12.2012 5:31   Cello

    Land ueberfallen, Faustrecht usw.

    @ ivanfi

    Wer will wen ueberfallen? Und wer schoss den zuerst Raketen oder andere Projektile (absichtlich oder unabsichtlich) auf tuerkisches Territorium?

    Was machte und wie reagierte RU auf die Vorankuendigung eines Raketenstarts Nordkorea's?

    Patriot sind reine Abwehr- und keine Angriffsysteme:

    http://de.wikipedia.org/wiki/MIM-104_Patriot

    http://de.wikipedia.org/wiki/Flugabwehrrakete

    Ganz einfach, RU brachte, wie auch Suedkorea und Japan seine Abwehr in Stellung. Sie jedoch sprechen dem souveraenen Staat eine territoriale Selbstverteidigung ab. Also, gut aufpassen und ganz langsam lesen. RU darf sein territoriales Gebiet mit Raketenabwehr schuetzen, die Tuerkey hingegen hat Ihrer Meinung nach also kein Anrecht darauf. Dies und genau dies ist nur schon ein Hauch von Demokratie und nicht von Egoismus.

    Ihr Vergleich einer moeglichen Abwehrraketenstationierung BRD versus Polen hinkt, denn es handelt sich bei beiden Laender um NATO-Mitgliedsstaaten. BRD seit 1955 und Polen seit 1999.

    Exakt solche inkorrekte Sicht- und Denkweise im Kontext mit beweisbaren Unwahrheiten eines Kommentarverfassers kreide ich jenem an, welcher so quasi nur blauen Dunst in das Forum blaest um wie Sie selbst erlaeuterten:

    - ein wenig durchwirbeln, Ihre „friedliche“, auf die BRD-EU-Systemkonformität abgeschmeckte Suppe ein wenig versalzen. -

    Also den Frieden zu stoeren, sprich Hass, Provokation und Agression zu erzeugen. Solche Verfasser beschreiben, bekaempfen und beschweren sich ueber Konflikte, sind sich jedoch nicht bewusst, dass Sie selbst Konflikte anzetteln, natuerlich im kleineren Rahmen und meist ohne Verlust von Menschenleben. Dabei spielt die Politzugehoerigkeit absolut keine Rolle.

    Ueberdenken Sie diese Worte.


    Politik | Russland warnt NATO vor Raketen an türkischer Grenze
    15.12.2012 4:29   Cello

    Ihre Versuchung

    @14.12.2012 21:22 Holger Eekhof

    Wer bewusst mit Hass und Agression in einem Forum fuer Unruhe sorgen will

    Putin: Glücksfall der neueren Geschichte seit 2000. Für Russland, für die Dritte Welt, für ALLE Menschen im Westen, die die NATO/USA-Kriegstreiberei, völkerrechtswidrige Kriege SATT HABEN und verdammen!
    Die vom Westen bezahlten Protestler sind 5. Kolonne der NATO, der verschlagenen Hyänen und Lügnern von West-Politikern.
    NATO = Täuschen, Lügen, Stehlen, Morden!

    ch widerhole:
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!

    Der muss sich auch mit Texten, welche Sie mir anprangern und Sie ueberfordern fertig werden. Ein jeder kann tausende nationalistische Bosheiten finden wenn er ein Brett vor dem Kopf hat. Ich hoffe Sie verstehen was ich damit sagen will!

    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    15.12.2012 1:06   ov8

    Berufsrevoluzer

    So Berufsrevolutionäre haben oft einen Hang zur Kriminalität und Beschiss des einfachen Bürgers! Der Meister aller war immer noch Stalin! Der links front mann Udalzov hat sicher viel von ihm gelernt!

    Russland-News | Behörden eröffnen neues Betrugsverfahren gg. Nawalny
    14.12.2012 21:22   Holger Eekhof

    Ich versuchs einfach nochmal..

    Liebster Cello,

    bitte erlauben Sie mir ohne Copyrightansprüche geltend zu machen ein weiteres Ihrer Kunstwerke erneut zu rezitieren, nicht das es unter der enthusiastischen Kunstkritik dieser Zeit noch zugrunde geht:

    ..welche nur so von Korruption sprueht und gedeiht? Welche nur durch Gesetzesschnellschuesse zugunsten des Machthabers am erhalten werden kann? Welche den Volkswillen der Minderheiten auf bestialische Art unterdrueckt? Welche dem toeten und ermorden von friedlichen Menschen in anderen Laendern Vorschub leistet? Welche sein eigenes Volk bestiehlt? Das ist fuerwohl eine KLUGE Strategie. Merke, nur wer unter Paranoia leidet, muss zu solchen Massnahmen greifen, welche jedoch frueher oder spaeter vom eigenen Volk geraecht wird.

    Hochverehrter Virtuose, bis gestern war ich ja noch der Meinung, das echte Kunst alles legitimiert.. aber irgendwie zweifle ich gerade.. bitte helfen Sie mir auf die Sprünge.

    In Anbetracht solcher Sätze ist die Interpretation eines Dali maximal Kindergartenniveau. Ich fühle mich überfordert.

    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 20:52   Holger Eekhof

    Pfui...

    Pfui... wie kann sowas geschehen?

    Also ne, das darf doch nicht die Wahrheit sein... da wird jemand verurteilt.. wo geht denn so etwas?

    Und außerdem, wird einfach so verurteilt, ohne mögliche Hintermänner zu nennen.

    Pfui...

    Hätte dem nicht wenigstens Marx und Lenin dazu einfallen können?

    Ich persönlich hätte ja die Kombie Marx und Schopenhaur, ersatzweise Augustinus und Engels gewählt, aber nein, nicht mal mehr seinen ideeologischen Backround hat der Gute preisgegebn.. Pfui..

    Und dafür 11 Jahre?

    Superpfui!!!

    Hätte er doch zumindest von sich bhauptet, EL Quaida Mitglied zu seein... Aber nein, nicht einmal mehr das...

    Achso, habe ich vergessen, Rabatte für terroristische Gruppierungen bzw Anerkenntnis als Staatsvertreter und demnächt diplomatische Immunität wird nur vom Westen ausgestellt.. Sorry, ich vergaß.

    Medien & Netzwelt | Elf Jahre Haft für Mörder von Anna Politkowskaja
    14.12.2012 19:28   ivanfi

    Cello, alles im grünen Bereich! Keine Persönlichkeits-Ausschläge....

    ".....es besteht eine Idee meinerseits, dass Sie vor nicht all zu langer Zeit hier unter einem andern Nick schrieben."
    -----------
    Nein Cello, ein Kameleon, ein chronischer Lügner oder gar ein feiger Schlitzohr, bin ich nicht. Nie gewesen!

    Fragen Sie Mrozek, wenn Sie noch immer Zweifel haben......

    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 19:22   ivanfi

    Alles klar, Cello…..

    „Tun Sie was Sie nicht lassen wollen, denn mit Ihrer Staatenzuteilung meiner Person tangieren Sie mich nicht im geringsten, denn es koennte moeglicherweise gar ein Russe hinter diesen Zeilen stecken.“
    ------------
    Das ist dann in diesem Fall ein besonderes Leckerbissen für mich…..


    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 19:12   ivanfi

    "Vorbeugung ist besser!"

    Wenn man ein Land Ü B E R F A L L E N will, und man dazu entsprechende VORBEREITUNGEN trifft, (Patrions in Stellung bringen um die schäbige, völkerrechtswidrige USA/NATO-FAUSTRECHT-Intervention abzusichern) dann hat das mit VORBEUGEN nichts zu tun.
    -------
    Angenommen würde der BRD-Kanzler an der Grenze zu Polen Patriots aufstellen.....

    Nur....weil ja irgendwelche Schieberbanden gefährlich werden könnten.....erzählt der Kanzler.

    Würde Polen dies mit einem Achselzucken hinnehmen?
    Nein.
    Sie würden sich auf den kommenden deutschen Angriff logischerweise vorbereiten.

    Die Polen würden die Kanzler-Lügenmärchen genauso wenig abnehmen, wie Syrien, RUS/CN und Iran die aktuellen Patriots-Lügenmärchen der NATO/USA abnehmen.

    Würde Polen an der Grenze zu Kaliningrad Oblast Patriots aufstellen, würden die Russen diese umgehend zerstören!
    Klaro?


    Politik | Russland warnt NATO vor Raketen an türkischer Grenze
    14.12.2012 18:27   Cello

    Altes Sprichwort mit Sinn

    Vertrauen ist gut, Vorbeugung ist besser!

    Politik | Russland warnt NATO vor Raketen an türkischer Grenze
    14.12.2012 18:18   Cello

    Panik Ihretwegen, nie und nimmer

    @ivanfi

    -Ich bin bestimmt seit 10 Jahren bei aktuell.ru. Mein hin und wieder häufiges Auftreten hat zeitliche und politisch aktuelle Gründe.-

    Keinen Einwand und es besteht eine Idee meinerseits, dass Sie vor nicht all zu langer Zeit hier unter einem andern Nick schrieben.

    - Seien Sie nicht so empfindlich und schon gar nicht persönlich neugierig.-

    Habe ich Sie nach PERSOENLICHEN Hintergruenden gefragt? Meines Wissens garantiert nicht.

    - Ich muss Ihnen meine PRIVATEN INTERESSEN am politischen Geschehen und meine, von Anti-West-Lügen motivuerte Teilnamhe an den Diskussionen nicht begründen, nicht rechtfertigen. -

    Dann waere es mir aus Ihrer Sicht also auch erlaubt, Luegen ueber RU zu veroeffentlichen, obwohl dies fuer mich keinen Sinn macht und machen wuerde. Natuerlich muss sich niemand fuer seine Aussagen rechtfertigen, doch es erleichtert den Dialog und fuehrt somit zu einer entspannteren Diskussion, welche auf Respekt, Anstand und frei von unnoetiger Provokation und Agression basieren sollte.

    - Warum sollte man nicht aus einer poltischen Lebenserfahrung heraus ohne auch nur ein Zigarettenblättchen vorm Mund zu zu halten FREI und unerschrocken argumentieren dfürfen?
    Stört dies Ihren bisherigen Teatime-Lifestyle? -

    Ueberhaupt nicht und schon gar nicht, wenn das Gegenueber dasselbe auch zu akzeptieren versteht.

    - Sie müssen damit leben, dass es im Blog NICHT SYSTEMKONFORME Teilnehmer, wie mich gibt -

    Kein Problem solange das SYSTEMNICHTKONFORME die Regel dieses Blogs nicht verletzt.

    - auf die BRD-EU-Systemkonformität abgeschmeckte Suppe ein wenig versalzen -

    Tun Sie was Sie nicht lassen wollen, denn mit Ihrer Staatenzuteilung meiner Person tangieren Sie mich nicht im geringsten, denn es koennte moeglicherweise gar ein Russe hinter diesen Zeilen stecken.

    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 17:59   ivanfi

    Patriots-Lügenmärchen der NATO.

    Man muss schon blind und taub, dazu ideologisch der NATO voll erlegen sein, um zu glauben, die Patriots-Stationierung in der Türkei……
    1-gegen die (syrischen?) Granateneinschläge im Grenzstreifen zur Türkei…..
    2-gegen syrische Chemiewaffenraketen (???)…..
    3-ohne die geringsten KRIEGSABSICHTEN der NATO gegen Syrien….
    …..für mindesten 12 Monate in 2013 aufgestellt werden sollen.

    In Wirklichkeit werden die Patriots stationiert, (wo auch immer das wird im „Ernstfall“ einen feuchtrern Kehricht die BRD-Wähler interessieren dürfen…)
    weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    ----------
    Ich widerhole:
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    …weil ein NATO-Angriff gegen Syrien damit VORAB abgesichert werden soll!!!!!!!! Punkt!
    -----------

    Es ist bereits bekannt, dass Jordanien, Libanon, Irak eine NATO-Präsenz, einen NATO-Aufmarsch gegen Syrien von ihren Territorien abgelehnt haben.


    Politik | Russland warnt NATO vor Raketen an türkischer Grenze
    14.12.2012 17:33   ivanfi

    Cello, nur keine Panik meinetwegen....


    Welche Gruende, Ziele und Zwecke verfolgt Ihre Anwesenheit bei aktuell.ru mit Ihren provokativen Kommentaren NUR im offentlichen Bereich und was erhoffen Sie sich daraus?“
    -------------

    Ich bin bestimmt seit 10 Jahren bei aktuell.ru. Mein hin und wieder häufiges Auftreten hat zeitliche und politisch aktuelle Gründe.
    ---------
    Meine Position ist nun Ihnen bekannt. Sie konnten bestimmt ein Pfofiling bereits erstellen.

    Sie können hier Ihre Gesprächsparterner nicht auswählen Cello. Seien Sie nicht so empfindlich und schon gar nicht persönlich neugierig.
    Ich muss Ihnen meine PRIVATEN INTERESSEN am politischen Geschehen und meine, von Anti-West-Lügen motivuerte Teilnamhe an den Diskussionen nicht begründen, nicht rechtfertigen.

    Falls Sie mich verdächteigen wollen im Aufrag von Irgendjemanden zu schreiben und zu argumentieren, dann sind Sie auf dem HOLZWEG. Fehlanzeige.

    Warum sollte man nicht aus einer poltischen Lebenserfahrung heraus ohne auch nur ein Zigarettenblättchen vorm Mund zu zu halten FREI und unerschrocken argumentieren dfürfen?
    Stört dies Ihren bisherigen Teatime-Lifestyle?

    Sie müssen damit leben, dass es im Blog NICHT SYSTEMKONFORME Teilnehmer, wie mich gibt, die vielleicht Ihre, hier seit Jahren in großer Harmonie genossene, einander wie Gentlemans und Lords vornehm grüßende und behandelnde Teilnehmer (man sieht sich….) ein wenig durchwirbeln, Ihre „friedliche“, auf die BRD-EU-Systemkonformität abgeschmeckte Suppe ein wenig versalzen.


    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 17:21   Uwe Niemeier

    Als kleiner Steppke sagte ich: Marzepipan ...


    Seit Monaten gebe ich mir Mühe, süße Nachrichten aus Kaliningrad zu verbreiten. Keine Ahnung wie viele Beiträge ich schon im Internet platziert habe. Und nun nimmt mir dieses junge Kaliningrader Mädl jede weitere Chance. Gegen solche süßen Kaliningrader Verlockungen komme ich mit meinen ökonomischen Erfolgsmeldungen und schnöden politischen Beiträgen natürlich nicht an. Ich bin neidisch. Aber es ist der „weiße Neid“ bei mir – also der gutgemeinte. Es ist schön zu lesen, wenn sich solche jungen Kaliningrader auf den Weg machen – in ihrem eigenen Interesse und dabei auch gleich noch etwas für das Ansehen der Stadt tun. Das Mädel ist so gut, das vor ein paar Wochen sogar der Spiegel einen Artikel gebracht hat – meine Anerkennung. Ich habe vor einigen Wochen einen jungen Mann zu einem Business überredet. Ich kenne ihn schon, da ging er noch in den Kindergarten. Heute ist er erwachsen und betreibt seit zwei Wochen ein Kerzengeschäft mit importierten deutschen Kerzen und wir werden sein Geschäft im kommenden Jahr, mit deutscher Hilfe erweitern. Ein weiterer Lichtblick in die hoffnungsvolle Jugend – und ich kenne noch mehr solcher jungen Leute.
    Vor ungefähr einem Monat hat sich ein Vertreter der alten Schwermer-Firma an mich gewandt und um einige Informationen gebeten. Zum Glück konnte ich seine Fragen beantworten und mutig wie ich war habe ich gleich angefragt, ob die alte deutsche Firma denn nicht wieder in Kaliningrad aktiv werden will. Mit diesem jungen Mädel hätten sie doch schon mal die beste Produktionsdirektorin die man sich denken kann. Und für den Vater findet sich sicherlich auch ein Posten – vielleicht Vertriebsleiter. Und damit alles vernünftig läuft kann man ja einen deutschen Direktor importieren. Eine Antwort habe ich nicht erhalten. Aber irgendjemand wird diesen Artikel ganz bestimmt lesen.
    2018 haben wir die Fußball-Weltmeisterschaft. Wie viele Deutsche kommen bis dahin zu uns. Und alle wollen hier ein süßes Leben. Drücken wir Alexandra die Daumen für ihr Geschäft und für täglich neue Ideen.


    Im Gebiet | Kaliningrad: Marzipankunst nach altem Rezept
    14.12.2012 16:56   Cello

    Trolliger Einschub Ihrerseits

    @ivanfi

    Was bestaetigt Ihnen an meinem Kommentar, dass ich " die GLEICHEN Schweinereien abnicke "? Habe ich irgendwo in meinem Kommentar nur das Geringste verlauten lassen, dass ich die " VÖLKERRECHTSWIDRIGE NATO/USA-Bombeneinsätze " gutheisse, oder gar unterstuetze? Und zuguterletzt: Wie wollen Sie den erkennen, dass ich ein Systemkonformer West-Steigbügelhalter und NATO-Freund bin? Verrenkungen brauche ich fuer meine Aussagen nicht, denn sie sind wie im vorangegangenen Text mit einer Quellangabe bestaetigt. Jene Ihrerseits verfuegen jedoch nicht einmal ueber solche, geschweige dennoch ueber handfeste Beweise.

    Eine Frage sei mir erlaubt:

    Welche Gruende, Ziele und Zwecke verfolgt Ihre Anwesenheit bei aktuell.ru mit Ihren provokativen Kommentaren NUR im offentlichen Bereich und was erhoffen Sie sich daraus?

    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 15:30   Cello

    Revokation: Behutsamkeit ist angesagt

    In Anbetracht der zypriotischen Ausgangslage, ist da eher wenig Aufschlussreiches zu erwarten, denn zum einen haengt Zypern bereits am russischen Tropf eines ersten Kredits und eine Anfrage fuer einen zweiten Kredit von RU ist bis dato immer noch in Abklaerung. Nicht zu vergessen sind die touristischen Einnahmen, welche Zypern durch russische Feriengaeste generiert. Als ein weiterer Faktor sehe ich die Chance RU's auf einen Mittelmeerhafen, sollte der syrische Marine-Stuetzpunkt Tartus nach dem moeglichen Sturtz Assad's fuer RU entfallen. Und sicherlich sind auch die vorhandenen Gasvorkommen und deren Ausbeutung nicht unbedeutend.

    http://de.rian.ru/business/20121026/264817813.html


    Russland-News | Zypern beginnt Ermittlungen in der Magnitski-Affäre
    14.12.2012 15:26   Cello

    Behutsamkeit ist angesagt

    Im Anbetracht der zypriotischen Ausgangslage, ist da eher wenig Aufschlussreiches zu erwarten, denn zum einen haengt Zypern bereits am russischen Tropf eines ersten Kredits und eine Anfrage fuer einen zweiten Kredit von RU ist bis dato immer noch in Abklaerung. Nicht zu vergessen sind die touristischen Einnahmen, welche Zypern durch russische Feriengaeste generiert. Als ein weiterer Faktor sehe ich die Chance RU\\\'s auf einen Mittelmeerhafen, sollte der syrische Marine-Stuetzpunkt Tartus nach dem moeglichen Sturtz Assad\\\'s fuer RU entfallen. Und sicherlich sind auch die vorhandenen Gasvorkommen und deren Ausbeutung nicht unbedeutend.\r\n\r\nhttp://de.rian.ru/business/20121026/264817813.html\r\n\r\n

    Russland-News | Zypern beginnt Ermittlungen in der Magnitski-Affäre
    14.12.2012 15:15   ivanfi

    Cello, lassen Sie Ihre Verrenkungen. Sonst bleiben Sie vielleicht für immer krumm!

    „..welche nur so von Korruption sprueht und gedeiht? Welche nur durch Gesetzesschnellschuesse zugunsten des Machthabers am erhalten werden kann? Welche den Volkswillen der Minderheiten auf bestialische Art unterdrueckt? Welche dem toeten und ermorden von friedlichen Menschen in anderen Laendern Vorschub leistet?“\r\n--------------\r\nErstens, die hoch gepushte, hoch gelobte Jelzin- und Timoschenko- Politik sprühte nicht weniger vor Koprruption und MORD. Dem Westen gefiel dies aber ohne dafür einen, dem Westen widersprechenden Politiker zu wünschen.\r\n\r\nAlso die MAßSTÄBE bestimmt der Westen. Und Sie Cello nicken die GLEICHEN Schweinereien ab.\r\n\r\nDie völkerrechtswidrigen SCHWEINERERIEN im Westen übertreffen seit 1999 10.000-fach die, der gesamten Dritten Welt inkl. RUS/CN. \r\nSeit 1999 100.000 VÖLKERRECHTSWIDRIGE NATO/USA-Bombeneinsätze weltweit, mit 1 Million Toten!\r\n\r\nDagegen haben RUS/CN in dieser Zeit keine Bomben weltweit auf fremde Territorien abgeworfen, sie jagen auch nicht VÖLKERRECHTSWIDRIG MENSCHEN TÄGLICH mit Hunderten von Drohnen in Afrika und Asien, um damit ganze Sippen, Generationen von Familien auszulöschen.\r\n--------\r\nZweitens. Es ist ZWECKLOS über Putin und über die russische Regierung zu lamentieren, \r\nwie Sie als Systemkonformer West-Steigbügelhalter und NATO-Freund tun. (Völkerrechtswidrigen bestialischen Kriege der USA/NATO sind für Sie ein Klacks…)\r\n\r\nRussland hat es festgelegt und dabei bleibt es:\r\n\r\n1-Der russische Präsident Putin hat jeglichen Versuch einer Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes abgelehnt. \r\n\r\n2-Russland folge seiner eigenen Sichtweise von Demokratie und werde alle von außen auferlegten Standards ignorieren. \r\n\r\n3-Politiker, die vom Ausland finanziert würden hätten keinen Platz in der russischen Gesellschaft.\r\n\r\n4-Die russischen Streitkräfte sollten gestärkt werden, \r\num die Unabhängigkeit und Sicherheit des Landes zu garantieren.\r\n\r\n5-Zudem müssten die moralischen und geistigen Grundlagen der Gesellschaft gestärkt werden.\r\n\r\n6-Russland lasse sich von NIEMANDEM belehren. Und schon gar nicht von den Falschen Fünfziger der EU-Politiker und deren Steigbügelhalter-Journalisten!\r\n

    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung
    14.12.2012 15:01   Uwe Niemeier

    ... das ist ja nun völlig unverständlich ...

    ... ist denn der Dompteur nicht mit über das Feld gerannt? Und von den zwei Eimern Wodka, verdünnt mit Wasser ... kann mir doch keiner erzählen, das der Dompteur nicht vor dem "vermischen" mal gekostet hat. Und während die Elefanten trompetet haben ... was hat der Dompteur gemacht ...?

    Russland-News | Wodka rettet zwei Elefanten in Sibirien vor Erfrieren
    14.12.2012 12:47   Cello

    Denkanstoss...

    @ivanfi

    ..und moeglicherweise sind Sie schon im geistig faehigen Alter um solche Texte selbst einer Tiefenanalyse zu unterziehen.

    http://de.rian.ru/zeitungen/20121214/265146900.html

    http://de.rian.ru/business/20121205/265077466.html

    http://de.rian.ru/politics/20121129/265035665.html

    Weekend naht, moeglicherweise also Zeit zum knobbeln! Und wen Sie alle diese Informationen in einen Kontext einbeziehen, dann muesste Ihr Wunschdenken nun mit einer gesunden Portion Skeptik untermalt sein und nicht nur von kognitiver Dissonanz.


    Politik | Opposition in der Krise: Apathie und keine Genehmigung

    < Zuruück    Weitere >
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites